BABY - Fake-news - Am ARSCH der Vernunft - das Gehirngulasch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Menschen

powered by:
aagg
bitte  unten weiterleiten  . . .
<        >

Als Baby bezeichnet man ein Kind im ersten Lebensjahr. Nach der Geburt wird ein junger Mensch naturgemäß mit Muttermilch ernährt, durch Stillen oder Säugen an der weiblichen Brust. Ähnlich dem Nachwuchs anderer Säugetiere ist der menschliche Säugling für diese Ernährungsform kompetent durch angeborene Reflexe wie den Such- und den Saugreflex. Sie ermöglichen auch die Aufnahme flüssiger Nahrung durch Saugen an einer Flasche und so eine Ernährung mit Muttermilchersatz, wenn der Säugling nicht gestillt wird.
Während der ersten vier Wochen heißt ein Kind auch Neugeborenes. Nach Vollendung des ersten Lebensjahres schließt sich das Kleinkindalter an.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
































Flag Counter